GIB UNS DEINE STIMME!

BITTE unterstütze uns - und gib uns Deine Stimme für den Deutschen Podcast-Preis 2020. Einfach per Klick -> hier

 

A B O N N I E R T   U N S !

 

Unseren Podcast könnt Ihr bequem bei Apple/iTunes und bei Spotify sowie auf allen anderen Plattformen abonnieren. Unser Angebot ist natürlich kostenlos und werbefrei. Alle zwei Wochen (jeden zweiten Dienstag) gibt es eine frische, neue Folge. Helmut und Leon freuen sich auf Euer Feedback. Was ist Eure Meinung zum Thema? Habt Ihr uns etwas zu sagen? Dann schreibt uns eine Mail an: info@schule-kann-mehr.de - Wir hören uns!

DIE BISHERIGEN FOLGEN

Folge #15 Wir brauchen DEINE Stimme für den Podcast-Preis - direkt hier: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/schule-kann-mehr/

 

Nachdem es zur letzten Folge so viele Fragen von Euch gab, haben wir in dieser Episode nachgelegt und darauf Antworten gegeben: Wie kann ein Thema so eingeführt werden, dass sich alle Lernenden auf ihrem Niveau einbringen können? Klappt das auch in der Mathematik? Wie kann ich die Materialschlacht vermeiden? Wie muss ein geeigneter Klassenraum aussehen? Deine Anregungen, Fragen und Kritik bitte per Mail an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #14 Gib uns Deine Stimme für den Podcast-Preis - direkt hier: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/schule-kann-mehr/

 

Dieses Mal geht es um das Konzept des Jahrgangsübergreifenden Lernens (JüL). Wieder spielt Leon eine vorher aufgenommene Stimme ein. Es ist eine von JüL enttäuschte Mutter: zu viel überfordernde Selbstständigkeit, zu wenig Motivation, zu wenig auf das einzelne Kind abgestimmte Rückmeldung, schlechte Lernergebnisse beim Lesenlernen, alleingelassene Lehrkräfte. Hat der JüL-Befürworter Helmut dem etwas entgegenzusetzen? Können seine Argumente und einige Beispiele überzeugen? Was meint Ihr? Schreibt uns Eure Anregungen per Mail an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #13: Gib uns deine Stimme - hier ist der direkte LINK: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/schule-kann-mehr/

In diesem Podcast vergleichen wir die Möglichkeiten von Schulen in der Stadt und auf dem Land. Wir reden darüber, was die Schulen voneinander lernen könnten. Wir regen an, über Schulpartnerschaften von Stadt- und Landschulen nachzudenken. Sind die kleinen Schulen auf dem Land benachteiligt, weil sie so klein sind oder kann man daraus auch Profit für die Lernprozesse ziehen? Nach dem Hören gerne Eure Anregungen an: info@schule-kann-mehr.de

# Folge 12: Gib uns deine Stimme - hier ist der direkte LINK: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/schule-kann-mehr/

Folge #11: Zu Beginn spricht die Lehramtsstudentin und Podcasterin Laura Natascha Vogt über ihre Erfahrungen und Wünsche für ihre Ausbildung. Sie spricht davon, mitgestalten zu wollen. Wie könnte ein Studium aussehen, in dem das möglich ist? Wieviel Praxis darf, wieviel müsste im Studium sein? Und wie sieht es mit den Fächern aus? Zum Schluss reden wir über Durchfallquoten und die dritte Ausbildungsphase. - Und nach dem Hören gerne Eure Anregungen an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #10: Etwas flapsiger als sonst geht es zum Start ins neue Jahrzehnt um Gelassenheit und Zuspitzung. Wir ziehen Bilanz nach zehn Folgen "Schule kann mehr". Schreiben Medien unfair über Schule? Sind Lehrkräfte wirklich „faule Schweine“? Wir sprechen an, wie wichtig heute Medienpädagogik ist. Und zum Schluss gibt es die Neujahrsansprache aufs Ohr. Viel Spaß dabei und schickt uns - wie immer - Eure Anregungen und Kritik gerne per eMail an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #9: Elterngespräche werden oft nur ungern geführt, aber sie sind für die Erziehung der Kinder und Jugendlichen so wichtig. Wie schafft man also Vertrauen? Durch Transparenz, durch Ansprechbarkeit, durch kreative Elternabendgestaltung. Lehrkräfte müssen professionell und begründet argumentieren. Wie das gehen kann und warum manchmal auch Gespräche mit den Eltern vermieden werden müssen - das versuchen wir aufzuzeigen. Eure Anregungen und Kritik - wie immer - an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #8: Der Job von Lehrkräften ist anspruchsvoll und herausfordernd. Die größte Belastung resultiert aus dem Einzelkämpfertum. Wie kommt man da heraus? Was sind Lösungsansätze? Wie schaffe ich mehr Arbeitszufriedenheit? Was tue ich bei chaotischen Klassen? Welche Gesprächsstrukturen sind hilfreich? Eure Antworten und Kritik wie immer an info@schule-kann-mehr.de

Folge #7: Ein Hörer traut Kindern nicht zu, dass sie vernünftige Entscheidungen für sich treffen können. Wie können Kinder und Jugendliche auch bei der Auswahl der Lerninhalte mitbestimmen? Welche Rolle spielen dabei Lernlandkarten? Kann man Demokratie lernen oder gar bereits in der Schule institutionalisieren? Dieses Thema geht uns alle an! Welche Meinung habt ihr dazu? Feedback gerne per Mail an info@schule-kann-mehr.de

Folge #6: Dieser Podcast beginnt mit einer Ausnahmesituation: ein Jugendlicher wird angeschrien. Wie kann das passieren? Wie sollte die Beziehung zwischen Lehrkraft und Schülerinnen und Schülern beschaffen sein? Wie entsteht gutes Lernklima? Wie klappt das in schwierigen Situationen? Eure Meinung wie immer an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #5: Helmut und Leon holen ihre alten Zeugnisse aus dem Schrank und diskutieren: Was haben die Zensuren für das Leben gebracht? Erzeugen sie im Schulalltag Stress? Brauchen Kinder und Jugendliche diese Form der Leistungsbeurteilung? Was sind die Alternativen? Eure Meinung ist gefragt – einfach per Mail an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #4: Wie sollten die Kinder und Jugendlichen auf unsere moderne Welt vorbereitet werden? Welches sind die Kompetenzbereiche, die in der Schule gefördert werden müssen? Wir diskutieren, wie Schule Lust macht auf lebenslanges Lernen - z.B. durch Öffnung von Schule, Vernetzung von Fachwissen, Kommunikation und Partizipation. Eure Meinung - bitte an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #3: Eigentlich wollten wir mit dieser Folge inhaltlich voll einsteigen. Aber uns hat Euer Feedback so begeistert, dass wir jetzt doch zunächst auf die ersten Reaktionen eingehen. Es gibt Lob und Tadel - für uns und für das Schulsystem. Wir reden über Mathematik, Strenge, Freiräume, Lehrermangel und die Schule als Baustelle. Schreibt uns weiterhin an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #2: Es wird Zeit, Schule neu zu denken. Es fehlen Lehrkräfte. Es bröckelt der Putz. Und dann ändert sich auch noch das Leben um Schule herum so rasant, dass wir mal grundsätzlich werden müssen. Mit dieser Folge stellen wir uns vor und erklären, was wir genau vorhaben. Was ist Eure Meinung? Schreibt uns eine Mail an: info@schule-kann-mehr.de

Folge #1: Schule kann mehr! Davon sind wir überzeugt. Die digitale Welt stellt uns ständig vor neue Herausforderungen. Unser Leben ändert sich rasant. Und was macht die Schule daraus? Es lohnt sich, darüber nachzudenken. Das wollen wir tun. Mit Euch! Alle zwei Wochen. Und wenn ihr Fragen habt, Meinungen und Feedback - dann schreibt uns an: info@schule-kann-mehr.de